Stilvoll kernsaniertes Einfamilienhaus in Stadtbergen sucht neue Eigentümer!

Willkommen

Hier bietet sich die Gelegenheit ein in 2016/2017 komplett kernsaniertes Einfamilienhaus, Ursprungsbaujahr 1958, im beliebten Stadtbergen zu erwerben! 

4 Zimmer verteilen sich auf ca 120 qm Wfl, das sonnige Grundstück ist üppige 914 qm groß. Das Haus ist komplett unterkellert.

Im ganzen Erdgeschoss wurden edle Solnhofer Platten verlegt, die Fußbodenheizung wärmt den Naturstein. Ein innovativer Kachelofen wurde eingebaut- mit Computersteuerung, befüllbar von Küche und Flur und kombiniert mit einer Wandheizung im Wohnzimmer. Durch Wanddurchbrüche entstanden aus den ehemals kleinen Zimmern ein offener Grundriss.

Die moderne, schicke Einbauküche ist im Kaufpreis ebenso enthalten, wie die Kühl-Gefrierkombination, die in der großen Speisekammer neben der Küche steht.

Sanierungsarbeiten:

Grundrissänderungen

Dachspitzausbau (Veluxfenster)

komplette Elektrik, einschließlich Zählerkasten

alle Wasser- und Abwasserrohre

Alle Böden

Alle Fenster (dreifachverglast) und Jalousien

Neue Bäder und WC

Aussendämmung

kontrollierte Be-und Entlüftung im ganzen Haus, einschließlich Keller

Trockenlegung Keller und Absperrung gegen Feuchtigkeit

Keller jetzt komplett gefliest

Garten neu angelegt einschließlich Gartenzaun und Tor

Balkon und Terrasse 

Treppenaufgang und Vorplatz

Heizung komplett inkl Fußbodenheizung im EG, Rohre und Heizkörper

Kachelofen neu

Alle Sanierungsarbeiten wurden vom Architekten geplant und von örtlichen Handwerksbetrieben mit hochwertigen Materialien durchgeführt.

Der Energiebedarfsausweis (wesentlicher Energieträger Gas, Baujahr Wärmeerzeuger 2016, gültig bis 30.11.2026) gibt als Endenergiebedarf 105 kWh/(m2a) an.

 

 

Schaukasten

Besonderesnahezu perfekter Neubau-Zustand, innen wie außen
LageStadtbergen an der Grenze zu Steppach, verkehrsgünstig und zentral
Platzca 120 qm verteilt auf 4 Zimmer
Wellness1 Gäste-WC im EG, 1 Bad mit Dusche und 1 Bad mit Wanne und WC im OG - alle mit Fenster
Feelingsabsolut gemütlich

Lage

Die Stadt Stadtbergen mit ca. 15.000 Einwohnern, grenzt unmittelbar im Westen an Augsburg und ist durch die Nähe zu Augsburg und der Natur (Deuringer Heide, Bismarkturm, Westliche Wälder), der hervorragenden Infrastruktur und des reichhaltigen kulturellen Angebots eine sehr beliebte Wohngegend. Alle Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs, Ärzte und öffentliche Verkehrsmittel - Strassenbahn und Bus - sind fußläufig vom Haus erreichbar. Über die B 300, B 17 und die A 8 erreichen Sie mit dem PKW alle Ziele rund um Augsburg und nach München oder Stuttgart in kürzester Zeit.

Der Trend geht zurück zur Stadt. Laut Prognosen sind die Städte mit guter öffentlicher Verkehrsanbindung nahe der Ballungsräume die Gewinner der Zukunft. Sowohl von den Familien, wie auch von den Senioren wird eine gute Infrastruktur sehr geschätzt. Augsburg und die direkt anliegenden Städte können jetzt schon kaum mehr die Immobiliennachfrage bedienen

 

Zielgruppen

Angeboten wird Ihnen hier die seltene Gelegenheit ein liebevoll und hochwertig saniertes Haus mit einem wirklich großzügigen Grundstück in begehrter Lage zu erwerben. Das Einfamilienhaus liegt an der Grenze zum Neusässer Ortsteil Steppach, gehört aber zu Stadtbergen. Im Flächennutzungsplan der Stadt wird dieses Grundstück als "Außenbereich, Gewerbe" geführt. Rechts neben dem Objekt befindet sich ein großes, eingewachsenes Grundstück mit einem Wohnhaus, links eine Verzinkerei. Die Lärmemissionen dieses Gewerbebetriebes sind sehr gering, man hört nur die Lüftungsanlage ein bisschen. Hinter dem Grundstück ist eine 3000 qm große Grünfläche, für die nach dem geltenden Flächennutzungsplan kein Baurecht besteht. Die Zufahrt zu dem Grundstück führt über den Zufahrtsweg zum angebotenem Haus, dafür ist ein Geh- und Fahrtrecht im Grundbuch eingetragen. Die hintere Fläche gehört ebenfalls den Eigentümern, die nichts dagegen haben, wenn die Käufer die Grünfläche zusätzlich nutzen zum Fußball spielen etc., und dafür den Rasen mähen.

Der Garten und die Außenanlagen wurde im Zuge der Generalsanierung runderneuert. Neue Pflanzen angelegt, der Rasen neu angesäet, eine unansehnliche Hecke entfernt und ein neuer Zaun mit Gartentüren und einem großen Tor gesetzt. Die Süd-Terrasse wurde neu gepflastert und mit Granitblöcken gestaltet, die Stellplätze hinter und neben dem Haus frisch gekiest, der Hauseingang neu gemacht. Ein Außenwasseranschluß vervollständigt die neue Anlage.

Das Erdgeschoss wurde im vorstehendem Text schon beschrieben, die liebevolle gemachte Sanierung wird auch im restlichen Haus deutlich. So ist die alte Holztreppe erhalten worden, bekam neue Massivholzstufen und einen frischen weißen Anstrich. Im Obergeschoss wurden ebenfalls Grundrissänderungen durchgeführt, aus zwei kleinen Räumen entstand ein großer raum mit einem interessanten Raumteiler und Zugang zum sehr geräumigen Balkon. Neben einem weiteren Schlafzimmer ist noch ein Badezimmer mit Wanne und WC, sowie ein ein weiterer Raum mit einer Dusche. Auf dem gesamten Stockwerrk wurde hochwertiger Laminatboden verlegt.

Eine Massivholztreppe im Flur führt zum Dachstudio. Hell und licht mit drei großen Veluxfenstern und einem französischen Balkon kann dieses vielseitig genutzt werden.

Der gesamte Keller ist im Rahmen der Sanierung gefliest worden, zwei leicht feuchte Außenmauern wurden von Fachfirmen trocken gelegt und mit einer Feuchtigkeitssperre versehen. Natürlich haben auch die Kellerräume dreifachverglaste Fenster und eine automatische Lüftungsanlage! Vorausschauend wurden Leerrohre nach außen verlegt, zB. für eine künftige Garagenbebauung.

Es ist genug Platz auf dem Grundstück und rund um das Haus für eine Erweiterung der Wohnfläche, falls sich die Familie vergrößert, oder Büroräume benötigt werden. 

Das Haus hat keinen Kanalanschluss. Abwassergebühren fallen nicht an. Derzeit ist eine Sickergrube neben dem Haus, die zweimal jährlich geleert wird, die Gesamtkosten belaufen sich auf ca. 250 € für die Leerung.

Pläne und eine Kostenschätzung für einen Kanalbau liegen bereits vor, diese bekommen die Käufer gerne ausgehändigt.

 

Pro + Kontra

  • hochwertig kernsaniert
  • sonnige Südlage
  • neue Außenanlagen
  • großes Grundstück
  • nicht immer ganz ruhig

Anspruch

Ein Paradies für Familien mit Kindern! Auf dem Grundstück ist genügend Platz zu austoben, 60 m entfernt befindet sich auch noch ein Bolzplatz der Stadt. Hier reicht einer Familie ein Auto. Die Straßenbahnhaltestelle ist in ca.100 m Entfernung, die Bushaltestelle auch. Ärzte, Apotheke, Einzelhandel und Fachmärkte sind in fußläufiger Entfernung - man hat eine Infrastruktur wie in der Innenstadt! und das schönste ist, die Natur ist nicht weit! Ein Spaziergang zum Bismarkturm oder Joggingrunden in die Deuringer Heide? Schuhe an und los! Ideal auch für Klinikumsangestellte - 5 Minuten mit dem Fahrrad an der Strassenbahnstrecke entlang, mit dem Auto ist man nicht schneller dort.

Willkommen

Hier bietet sich die Gelegenheit ein in 2016/2017 komplett kernsaniertes Einfamilienhaus, Ursprungsbaujahr 1958, im beliebten Stadtbergen zu erwerben! 

4 Zimmer verteilen sich auf ca 120 qm Wfl, das sonnige Grundstück ist üppige 914 qm groß. Das Haus ist komplett unterkellert.

Im ganzen Erdgeschoss wurden edle Solnhofer Platten verlegt, die Fußbodenheizung wärmt den Naturstein. Ein innovativer Kachelofen wurde eingebaut- mit Computersteuerung, befüllbar von Küche und Flur und kombiniert mit einer Wandheizung im Wohnzimmer. Durch Wanddurchbrüche entstanden aus den ehemals kleinen Zimmern ein offener Grundriss.

Die moderne, schicke Einbauküche ist im Kaufpreis ebenso enthalten, wie die Kühl-Gefrierkombination, die in der großen Speisekammer neben der Küche steht.

Sanierungsarbeiten:

Grundrissänderungen

Dachspitzausbau (Veluxfenster)

komplette Elektrik, einschließlich Zählerkasten

alle Wasser- und Abwasserrohre

Alle Böden

Alle Fenster (dreifachverglast) und Jalousien

Neue Bäder und WC

Aussendämmung

kontrollierte Be-und Entlüftung im ganzen Haus, einschließlich Keller

Trockenlegung Keller und Absperrung gegen Feuchtigkeit

Keller jetzt komplett gefliest

Garten neu angelegt einschließlich Gartenzaun und Tor

Balkon und Terrasse 

Treppenaufgang und Vorplatz

Heizung komplett inkl Fußbodenheizung im EG, Rohre und Heizkörper

Kachelofen neu

Alle Sanierungsarbeiten wurden vom Architekten geplant und von örtlichen Handwerksbetrieben mit hochwertigen Materialien durchgeführt.

Der Energiebedarfsausweis (wesentlicher Energieträger Gas, Baujahr Wärmeerzeuger 2016, gültig bis 30.11.2026) gibt als Endenergiebedarf 105 kWh/(m2a) an.

 

 

Schaukasten

Besonderesnahezu perfekter Neubau-Zustand, innen wie außen
LageStadtbergen an der Grenze zu Steppach, verkehrsgünstig und zentral
Platzca 120 qm verteilt auf 4 Zimmer
Wellness1 Gäste-WC im EG, 1 Bad mit Dusche und 1 Bad mit Wanne und WC im OG - alle mit Fenster
Feelingsabsolut gemütlich

Lage

Die Stadt Stadtbergen mit ca. 15.000 Einwohnern, grenzt unmittelbar im Westen an Augsburg und ist durch die Nähe zu Augsburg und der Natur (Deuringer Heide, Bismarkturm, Westliche Wälder), der hervorragenden Infrastruktur und des reichhaltigen kulturellen Angebots eine sehr beliebte Wohngegend. Alle Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs, Ärzte und öffentliche Verkehrsmittel - Strassenbahn und Bus - sind fußläufig vom Haus erreichbar. Über die B 300, B 17 und die A 8 erreichen Sie mit dem PKW alle Ziele rund um Augsburg und nach München oder Stuttgart in kürzester Zeit.

Der Trend geht zurück zur Stadt. Laut Prognosen sind die Städte mit guter öffentlicher Verkehrsanbindung nahe der Ballungsräume die Gewinner der Zukunft. Sowohl von den Familien, wie auch von den Senioren wird eine gute Infrastruktur sehr geschätzt. Augsburg und die direkt anliegenden Städte können jetzt schon kaum mehr die Immobiliennachfrage bedienen

 

Zielgruppen

Angeboten wird Ihnen hier die seltene Gelegenheit ein liebevoll und hochwertig saniertes Haus mit einem wirklich großzügigen Grundstück in begehrter Lage zu erwerben. Das Einfamilienhaus liegt an der Grenze zum Neusässer Ortsteil Steppach, gehört aber zu Stadtbergen. Im Flächennutzungsplan der Stadt wird dieses Grundstück als "Außenbereich, Gewerbe" geführt. Rechts neben dem Objekt befindet sich ein großes, eingewachsenes Grundstück mit einem Wohnhaus, links eine Verzinkerei. Die Lärmemissionen dieses Gewerbebetriebes sind sehr gering, man hört nur die Lüftungsanlage ein bisschen. Hinter dem Grundstück ist eine 3000 qm große Grünfläche, für die nach dem geltenden Flächennutzungsplan kein Baurecht besteht. Die Zufahrt zu dem Grundstück führt über den Zufahrtsweg zum angebotenem Haus, dafür ist ein Geh- und Fahrtrecht im Grundbuch eingetragen. Die hintere Fläche gehört ebenfalls den Eigentümern, die nichts dagegen haben, wenn die Käufer die Grünfläche zusätzlich nutzen zum Fußball spielen etc., und dafür den Rasen mähen.

Der Garten und die Außenanlagen wurde im Zuge der Generalsanierung runderneuert. Neue Pflanzen angelegt, der Rasen neu angesäet, eine unansehnliche Hecke entfernt und ein neuer Zaun mit Gartentüren und einem großen Tor gesetzt. Die Süd-Terrasse wurde neu gepflastert und mit Granitblöcken gestaltet, die Stellplätze hinter und neben dem Haus frisch gekiest, der Hauseingang neu gemacht. Ein Außenwasseranschluß vervollständigt die neue Anlage.

Das Erdgeschoss wurde im vorstehendem Text schon beschrieben, die liebevolle gemachte Sanierung wird auch im restlichen Haus deutlich. So ist die alte Holztreppe erhalten worden, bekam neue Massivholzstufen und einen frischen weißen Anstrich. Im Obergeschoss wurden ebenfalls Grundrissänderungen durchgeführt, aus zwei kleinen Räumen entstand ein großer raum mit einem interessanten Raumteiler und Zugang zum sehr geräumigen Balkon. Neben einem weiteren Schlafzimmer ist noch ein Badezimmer mit Wanne und WC, sowie ein ein weiterer Raum mit einer Dusche. Auf dem gesamten Stockwerrk wurde hochwertiger Laminatboden verlegt.

Eine Massivholztreppe im Flur führt zum Dachstudio. Hell und licht mit drei großen Veluxfenstern und einem französischen Balkon kann dieses vielseitig genutzt werden.

Der gesamte Keller ist im Rahmen der Sanierung gefliest worden, zwei leicht feuchte Außenmauern wurden von Fachfirmen trocken gelegt und mit einer Feuchtigkeitssperre versehen. Natürlich haben auch die Kellerräume dreifachverglaste Fenster und eine automatische Lüftungsanlage! Vorausschauend wurden Leerrohre nach außen verlegt, zB. für eine künftige Garagenbebauung.

Es ist genug Platz auf dem Grundstück und rund um das Haus für eine Erweiterung der Wohnfläche, falls sich die Familie vergrößert, oder Büroräume benötigt werden. 

Das Haus hat keinen Kanalanschluss. Abwassergebühren fallen nicht an. Derzeit ist eine Sickergrube neben dem Haus, die zweimal jährlich geleert wird, die Gesamtkosten belaufen sich auf ca. 250 € für die Leerung.

Pläne und eine Kostenschätzung für einen Kanalbau liegen bereits vor, diese bekommen die Käufer gerne ausgehändigt.

 

Pro + Kontra

  • hochwertig kernsaniert
  • sonnige Südlage
  • neue Außenanlagen
  • großes Grundstück
  • nicht immer ganz ruhig

Anspruch

Ein Paradies für Familien mit Kindern! Auf dem Grundstück ist genügend Platz zu austoben, 60 m entfernt befindet sich auch noch ein Bolzplatz der Stadt. Hier reicht einer Familie ein Auto. Die Straßenbahnhaltestelle ist in ca.100 m Entfernung, die Bushaltestelle auch. Ärzte, Apotheke, Einzelhandel und Fachmärkte sind in fußläufiger Entfernung - man hat eine Infrastruktur wie in der Innenstadt! und das schönste ist, die Natur ist nicht weit! Ein Spaziergang zum Bismarkturm oder Joggingrunden in die Deuringer Heide? Schuhe an und los! Ideal auch für Klinikumsangestellte - 5 Minuten mit dem Fahrrad an der Strassenbahnstrecke entlang, mit dem Auto ist man nicht schneller dort.

Willkommen

Hier bietet sich die Gelegenheit ein in 2016/2017 komplett kernsaniertes Einfamilienhaus, Ursprungsbaujahr 1958, im beliebten Stadtbergen zu erwerben! 

4 Zimmer verteilen sich auf ca 120 qm Wfl, das sonnige Grundstück ist üppige 914 qm groß. Das Haus ist komplett unterkellert.

Im ganzen Erdgeschoss wurden edle Solnhofer Platten verlegt, die Fußbodenheizung wärmt den Naturstein. Ein innovativer Kachelofen wurde eingebaut- mit Computersteuerung, befüllbar von Küche und Flur und kombiniert mit einer Wandheizung im Wohnzimmer. Durch Wanddurchbrüche entstanden aus den ehemals kleinen Zimmern ein offener Grundriss.

Die moderne, schicke Einbauküche ist im Kaufpreis ebenso enthalten, wie die Kühl-Gefrierkombination, die in der großen Speisekammer neben der Küche steht.

Sanierungsarbeiten:

Grundrissänderungen

Dachspitzausbau (Veluxfenster)

komplette Elektrik, einschließlich Zählerkasten

alle Wasser- und Abwasserrohre

Alle Böden

Alle Fenster (dreifachverglast) und Jalousien

Neue Bäder und WC

Aussendämmung

kontrollierte Be-und Entlüftung im ganzen Haus, einschließlich Keller

Trockenlegung Keller und Absperrung gegen Feuchtigkeit

Keller jetzt komplett gefliest

Garten neu angelegt einschließlich Gartenzaun und Tor

Balkon und Terrasse 

Treppenaufgang und Vorplatz

Heizung komplett inkl Fußbodenheizung im EG, Rohre und Heizkörper

Kachelofen neu

Alle Sanierungsarbeiten wurden vom Architekten geplant und von örtlichen Handwerksbetrieben mit hochwertigen Materialien durchgeführt.

Der Energiebedarfsausweis (wesentlicher Energieträger Gas, Baujahr Wärmeerzeuger 2016, gültig bis 30.11.2026) gibt als Endenergiebedarf 105 kWh/(m2a) an.

 

 

Schaukasten

Besonderesnahezu perfekter Neubau-Zustand, innen wie außen
LageStadtbergen an der Grenze zu Steppach, verkehrsgünstig und zentral
Platzca 120 qm verteilt auf 4 Zimmer
Wellness1 Gäste-WC im EG, 1 Bad mit Dusche und 1 Bad mit Wanne und WC im OG - alle mit Fenster
Feelingsabsolut gemütlich

Lage

Die Stadt Stadtbergen mit ca. 15.000 Einwohnern, grenzt unmittelbar im Westen an Augsburg und ist durch die Nähe zu Augsburg und der Natur (Deuringer Heide, Bismarkturm, Westliche Wälder), der hervorragenden Infrastruktur und des reichhaltigen kulturellen Angebots eine sehr beliebte Wohngegend. Alle Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs, Ärzte und öffentliche Verkehrsmittel - Strassenbahn und Bus - sind fußläufig vom Haus erreichbar. Über die B 300, B 17 und die A 8 erreichen Sie mit dem PKW alle Ziele rund um Augsburg und nach München oder Stuttgart in kürzester Zeit.

Der Trend geht zurück zur Stadt. Laut Prognosen sind die Städte mit guter öffentlicher Verkehrsanbindung nahe der Ballungsräume die Gewinner der Zukunft. Sowohl von den Familien, wie auch von den Senioren wird eine gute Infrastruktur sehr geschätzt. Augsburg und die direkt anliegenden Städte können jetzt schon kaum mehr die Immobiliennachfrage bedienen

 

Zielgruppen

Angeboten wird Ihnen hier die seltene Gelegenheit ein liebevoll und hochwertig saniertes Haus mit einem wirklich großzügigen Grundstück in begehrter Lage zu erwerben. Das Einfamilienhaus liegt an der Grenze zum Neusässer Ortsteil Steppach, gehört aber zu Stadtbergen. Im Flächennutzungsplan der Stadt wird dieses Grundstück als "Außenbereich, Gewerbe" geführt. Rechts neben dem Objekt befindet sich ein großes, eingewachsenes Grundstück mit einem Wohnhaus, links eine Verzinkerei. Die Lärmemissionen dieses Gewerbebetriebes sind sehr gering, man hört nur die Lüftungsanlage ein bisschen. Hinter dem Grundstück ist eine 3000 qm große Grünfläche, für die nach dem geltenden Flächennutzungsplan kein Baurecht besteht. Die Zufahrt zu dem Grundstück führt über den Zufahrtsweg zum angebotenem Haus, dafür ist ein Geh- und Fahrtrecht im Grundbuch eingetragen. Die hintere Fläche gehört ebenfalls den Eigentümern, die nichts dagegen haben, wenn die Käufer die Grünfläche zusätzlich nutzen zum Fußball spielen etc., und dafür den Rasen mähen.

Der Garten und die Außenanlagen wurde im Zuge der Generalsanierung runderneuert. Neue Pflanzen angelegt, der Rasen neu angesäet, eine unansehnliche Hecke entfernt und ein neuer Zaun mit Gartentüren und einem großen Tor gesetzt. Die Süd-Terrasse wurde neu gepflastert und mit Granitblöcken gestaltet, die Stellplätze hinter und neben dem Haus frisch gekiest, der Hauseingang neu gemacht. Ein Außenwasseranschluß vervollständigt die neue Anlage.

Das Erdgeschoss wurde im vorstehendem Text schon beschrieben, die liebevolle gemachte Sanierung wird auch im restlichen Haus deutlich. So ist die alte Holztreppe erhalten worden, bekam neue Massivholzstufen und einen frischen weißen Anstrich. Im Obergeschoss wurden ebenfalls Grundrissänderungen durchgeführt, aus zwei kleinen Räumen entstand ein großer raum mit einem interessanten Raumteiler und Zugang zum sehr geräumigen Balkon. Neben einem weiteren Schlafzimmer ist noch ein Badezimmer mit Wanne und WC, sowie ein ein weiterer Raum mit einer Dusche. Auf dem gesamten Stockwerrk wurde hochwertiger Laminatboden verlegt.

Eine Massivholztreppe im Flur führt zum Dachstudio. Hell und licht mit drei großen Veluxfenstern und einem französischen Balkon kann dieses vielseitig genutzt werden.

Der gesamte Keller ist im Rahmen der Sanierung gefliest worden, zwei leicht feuchte Außenmauern wurden von Fachfirmen trocken gelegt und mit einer Feuchtigkeitssperre versehen. Natürlich haben auch die Kellerräume dreifachverglaste Fenster und eine automatische Lüftungsanlage! Vorausschauend wurden Leerrohre nach außen verlegt, zB. für eine künftige Garagenbebauung.

Es ist genug Platz auf dem Grundstück und rund um das Haus für eine Erweiterung der Wohnfläche, falls sich die Familie vergrößert, oder Büroräume benötigt werden. 

Das Haus hat keinen Kanalanschluss. Abwassergebühren fallen nicht an. Derzeit ist eine Sickergrube neben dem Haus, die zweimal jährlich geleert wird, die Gesamtkosten belaufen sich auf ca. 250 € für die Leerung.

Pläne und eine Kostenschätzung für einen Kanalbau liegen bereits vor, diese bekommen die Käufer gerne ausgehändigt.

 

Pro + Kontra

  • hochwertig kernsaniert
  • sonnige Südlage
  • neue Außenanlagen
  • großes Grundstück
  • nicht immer ganz ruhig

Anspruch

Ein Paradies für Familien mit Kindern! Auf dem Grundstück ist genügend Platz zu austoben, 60 m entfernt befindet sich auch noch ein Bolzplatz der Stadt. Hier reicht einer Familie ein Auto. Die Straßenbahnhaltestelle ist in ca.100 m Entfernung, die Bushaltestelle auch. Ärzte, Apotheke, Einzelhandel und Fachmärkte sind in fußläufiger Entfernung - man hat eine Infrastruktur wie in der Innenstadt! und das schönste ist, die Natur ist nicht weit! Ein Spaziergang zum Bismarkturm oder Joggingrunden in die Deuringer Heide? Schuhe an und los! Ideal auch für Klinikumsangestellte - 5 Minuten mit dem Fahrrad an der Strassenbahnstrecke entlang, mit dem Auto ist man nicht schneller dort.

Willkommen

Hier bietet sich die Gelegenheit ein in 2016/2017 komplett kernsaniertes Einfamilienhaus, Ursprungsbaujahr 1958, im beliebten Stadtbergen zu erwerben! 

4 Zimmer verteilen sich auf ca 120 qm Wfl, das sonnige Grundstück ist üppige 914 qm groß. Das Haus ist komplett unterkellert.

Im ganzen Erdgeschoss wurden edle Solnhofer Platten verlegt, die Fußbodenheizung wärmt den Naturstein. Ein innovativer Kachelofen wurde eingebaut- mit Computersteuerung, befüllbar von Küche und Flur und kombiniert mit einer Wandheizung im Wohnzimmer. Durch Wanddurchbrüche entstanden aus den ehemals kleinen Zimmern ein offener Grundriss.

Die moderne, schicke Einbauküche ist im Kaufpreis ebenso enthalten, wie die Kühl-Gefrierkombination, die in der großen Speisekammer neben der Küche steht.

Sanierungsarbeiten:

Grundrissänderungen

Dachspitzausbau (Veluxfenster)

komplette Elektrik, einschließlich Zählerkasten

alle Wasser- und Abwasserrohre

Alle Böden

Alle Fenster (dreifachverglast) und Jalousien

Neue Bäder und WC

Aussendämmung

kontrollierte Be-und Entlüftung im ganzen Haus, einschließlich Keller

Trockenlegung Keller und Absperrung gegen Feuchtigkeit

Keller jetzt komplett gefliest

Garten neu angelegt einschließlich Gartenzaun und Tor

Balkon und Terrasse 

Treppenaufgang und Vorplatz

Heizung komplett inkl Fußbodenheizung im EG, Rohre und Heizkörper

Kachelofen neu

Alle Sanierungsarbeiten wurden vom Architekten geplant und von örtlichen Handwerksbetrieben mit hochwertigen Materialien durchgeführt.

Der Energiebedarfsausweis (wesentlicher Energieträger Gas, Baujahr Wärmeerzeuger 2016, gültig bis 30.11.2026) gibt als Endenergiebedarf 105 kWh/(m2a) an.

 

 

Schaukasten

Besonderesnahezu perfekter Neubau-Zustand, innen wie außen
LageStadtbergen an der Grenze zu Steppach, verkehrsgünstig und zentral
Platzca 120 qm verteilt auf 4 Zimmer
Wellness1 Gäste-WC im EG, 1 Bad mit Dusche und 1 Bad mit Wanne und WC im OG - alle mit Fenster
Feelingsabsolut gemütlich

Lage

Die Stadt Stadtbergen mit ca. 15.000 Einwohnern, grenzt unmittelbar im Westen an Augsburg und ist durch die Nähe zu Augsburg und der Natur (Deuringer Heide, Bismarkturm, Westliche Wälder), der hervorragenden Infrastruktur und des reichhaltigen kulturellen Angebots eine sehr beliebte Wohngegend. Alle Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs, Ärzte und öffentliche Verkehrsmittel - Strassenbahn und Bus - sind fußläufig vom Haus erreichbar. Über die B 300, B 17 und die A 8 erreichen Sie mit dem PKW alle Ziele rund um Augsburg und nach München oder Stuttgart in kürzester Zeit.

Der Trend geht zurück zur Stadt. Laut Prognosen sind die Städte mit guter öffentlicher Verkehrsanbindung nahe der Ballungsräume die Gewinner der Zukunft. Sowohl von den Familien, wie auch von den Senioren wird eine gute Infrastruktur sehr geschätzt. Augsburg und die direkt anliegenden Städte können jetzt schon kaum mehr die Immobiliennachfrage bedienen

 

Zielgruppen

Angeboten wird Ihnen hier die seltene Gelegenheit ein liebevoll und hochwertig saniertes Haus mit einem wirklich großzügigen Grundstück in begehrter Lage zu erwerben. Das Einfamilienhaus liegt an der Grenze zum Neusässer Ortsteil Steppach, gehört aber zu Stadtbergen. Im Flächennutzungsplan der Stadt wird dieses Grundstück als "Außenbereich, Gewerbe" geführt. Rechts neben dem Objekt befindet sich ein großes, eingewachsenes Grundstück mit einem Wohnhaus, links eine Verzinkerei. Die Lärmemissionen dieses Gewerbebetriebes sind sehr gering, man hört nur die Lüftungsanlage ein bisschen. Hinter dem Grundstück ist eine 3000 qm große Grünfläche, für die nach dem geltenden Flächennutzungsplan kein Baurecht besteht. Die Zufahrt zu dem Grundstück führt über den Zufahrtsweg zum angebotenem Haus, dafür ist ein Geh- und Fahrtrecht im Grundbuch eingetragen. Die hintere Fläche gehört ebenfalls den Eigentümern, die nichts dagegen haben, wenn die Käufer die Grünfläche zusätzlich nutzen zum Fußball spielen etc., und dafür den Rasen mähen.

Der Garten und die Außenanlagen wurde im Zuge der Generalsanierung runderneuert. Neue Pflanzen angelegt, der Rasen neu angesäet, eine unansehnliche Hecke entfernt und ein neuer Zaun mit Gartentüren und einem großen Tor gesetzt. Die Süd-Terrasse wurde neu gepflastert und mit Granitblöcken gestaltet, die Stellplätze hinter und neben dem Haus frisch gekiest, der Hauseingang neu gemacht. Ein Außenwasseranschluß vervollständigt die neue Anlage.

Das Erdgeschoss wurde im vorstehendem Text schon beschrieben, die liebevolle gemachte Sanierung wird auch im restlichen Haus deutlich. So ist die alte Holztreppe erhalten worden, bekam neue Massivholzstufen und einen frischen weißen Anstrich. Im Obergeschoss wurden ebenfalls Grundrissänderungen durchgeführt, aus zwei kleinen Räumen entstand ein großer raum mit einem interessanten Raumteiler und Zugang zum sehr geräumigen Balkon. Neben einem weiteren Schlafzimmer ist noch ein Badezimmer mit Wanne und WC, sowie ein ein weiterer Raum mit einer Dusche. Auf dem gesamten Stockwerrk wurde hochwertiger Laminatboden verlegt.

Eine Massivholztreppe im Flur führt zum Dachstudio. Hell und licht mit drei großen Veluxfenstern und einem französischen Balkon kann dieses vielseitig genutzt werden.

Der gesamte Keller ist im Rahmen der Sanierung gefliest worden, zwei leicht feuchte Außenmauern wurden von Fachfirmen trocken gelegt und mit einer Feuchtigkeitssperre versehen. Natürlich haben auch die Kellerräume dreifachverglaste Fenster und eine automatische Lüftungsanlage! Vorausschauend wurden Leerrohre nach außen verlegt, zB. für eine künftige Garagenbebauung.

Es ist genug Platz auf dem Grundstück und rund um das Haus für eine Erweiterung der Wohnfläche, falls sich die Familie vergrößert, oder Büroräume benötigt werden. 

Das Haus hat keinen Kanalanschluss. Abwassergebühren fallen nicht an. Derzeit ist eine Sickergrube neben dem Haus, die zweimal jährlich geleert wird, die Gesamtkosten belaufen sich auf ca. 250 € für die Leerung.

Pläne und eine Kostenschätzung für einen Kanalbau liegen bereits vor, diese bekommen die Käufer gerne ausgehändigt.

 

Pro + Kontra

  • hochwertig kernsaniert
  • sonnige Südlage
  • neue Außenanlagen
  • großes Grundstück
  • nicht immer ganz ruhig

Anspruch

Ein Paradies für Familien mit Kindern! Auf dem Grundstück ist genügend Platz zu austoben, 60 m entfernt befindet sich auch noch ein Bolzplatz der Stadt. Hier reicht einer Familie ein Auto. Die Straßenbahnhaltestelle ist in ca.100 m Entfernung, die Bushaltestelle auch. Ärzte, Apotheke, Einzelhandel und Fachmärkte sind in fußläufiger Entfernung - man hat eine Infrastruktur wie in der Innenstadt! und das schönste ist, die Natur ist nicht weit! Ein Spaziergang zum Bismarkturm oder Joggingrunden in die Deuringer Heide? Schuhe an und los! Ideal auch für Klinikumsangestellte - 5 Minuten mit dem Fahrrad an der Strassenbahnstrecke entlang, mit dem Auto ist man nicht schneller dort.

Willkommen

Hier bietet sich die Gelegenheit ein in 2016/2017 komplett kernsaniertes Einfamilienhaus, Ursprungsbaujahr 1958, im beliebten Stadtbergen zu erwerben! 

4 Zimmer verteilen sich auf ca 120 qm Wfl, das sonnige Grundstück ist üppige 914 qm groß. Das Haus ist komplett unterkellert.

Im ganzen Erdgeschoss wurden edle Solnhofer Platten verlegt, die Fußbodenheizung wärmt den Naturstein. Ein innovativer Kachelofen wurde eingebaut- mit Computersteuerung, befüllbar von Küche und Flur und kombiniert mit einer Wandheizung im Wohnzimmer. Durch Wanddurchbrüche entstanden aus den ehemals kleinen Zimmern ein offener Grundriss.

Die moderne, schicke Einbauküche ist im Kaufpreis ebenso enthalten, wie die Kühl-Gefrierkombination, die in der großen Speisekammer neben der Küche steht.

Sanierungsarbeiten:

Grundrissänderungen

Dachspitzausbau (Veluxfenster)

komplette Elektrik, einschließlich Zählerkasten

alle Wasser- und Abwasserrohre

Alle Böden

Alle Fenster (dreifachverglast) und Jalousien

Neue Bäder und WC

Aussendämmung

kontrollierte Be-und Entlüftung im ganzen Haus, einschließlich Keller

Trockenlegung Keller und Absperrung gegen Feuchtigkeit

Keller jetzt komplett gefliest

Garten neu angelegt einschließlich Gartenzaun und Tor

Balkon und Terrasse 

Treppenaufgang und Vorplatz

Heizung komplett inkl Fußbodenheizung im EG, Rohre und Heizkörper

Kachelofen neu

Alle Sanierungsarbeiten wurden vom Architekten geplant und von örtlichen Handwerksbetrieben mit hochwertigen Materialien durchgeführt.

Der Energiebedarfsausweis (wesentlicher Energieträger Gas, Baujahr Wärmeerzeuger 2016, gültig bis 30.11.2026) gibt als Endenergiebedarf 105 kWh/(m2a) an.

 

 

Schaukasten

Besonderesnahezu perfekter Neubau-Zustand, innen wie außen
LageStadtbergen an der Grenze zu Steppach, verkehrsgünstig und zentral
Platzca 120 qm verteilt auf 4 Zimmer
Wellness1 Gäste-WC im EG, 1 Bad mit Dusche und 1 Bad mit Wanne und WC im OG - alle mit Fenster
Feelingsabsolut gemütlich

Lage

Die Stadt Stadtbergen mit ca. 15.000 Einwohnern, grenzt unmittelbar im Westen an Augsburg und ist durch die Nähe zu Augsburg und der Natur (Deuringer Heide, Bismarkturm, Westliche Wälder), der hervorragenden Infrastruktur und des reichhaltigen kulturellen Angebots eine sehr beliebte Wohngegend. Alle Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs, Ärzte und öffentliche Verkehrsmittel - Strassenbahn und Bus - sind fußläufig vom Haus erreichbar. Über die B 300, B 17 und die A 8 erreichen Sie mit dem PKW alle Ziele rund um Augsburg und nach München oder Stuttgart in kürzester Zeit.

Der Trend geht zurück zur Stadt. Laut Prognosen sind die Städte mit guter öffentlicher Verkehrsanbindung nahe der Ballungsräume die Gewinner der Zukunft. Sowohl von den Familien, wie auch von den Senioren wird eine gute Infrastruktur sehr geschätzt. Augsburg und die direkt anliegenden Städte können jetzt schon kaum mehr die Immobiliennachfrage bedienen

 

Zielgruppen

Angeboten wird Ihnen hier die seltene Gelegenheit ein liebevoll und hochwertig saniertes Haus mit einem wirklich großzügigen Grundstück in begehrter Lage zu erwerben. Das Einfamilienhaus liegt an der Grenze zum Neusässer Ortsteil Steppach, gehört aber zu Stadtbergen. Im Flächennutzungsplan der Stadt wird dieses Grundstück als "Außenbereich, Gewerbe" geführt. Rechts neben dem Objekt befindet sich ein großes, eingewachsenes Grundstück mit einem Wohnhaus, links eine Verzinkerei. Die Lärmemissionen dieses Gewerbebetriebes sind sehr gering, man hört nur die Lüftungsanlage ein bisschen. Hinter dem Grundstück ist eine 3000 qm große Grünfläche, für die nach dem geltenden Flächennutzungsplan kein Baurecht besteht. Die Zufahrt zu dem Grundstück führt über den Zufahrtsweg zum angebotenem Haus, dafür ist ein Geh- und Fahrtrecht im Grundbuch eingetragen. Die hintere Fläche gehört ebenfalls den Eigentümern, die nichts dagegen haben, wenn die Käufer die Grünfläche zusätzlich nutzen zum Fußball spielen etc., und dafür den Rasen mähen.

Der Garten und die Außenanlagen wurde im Zuge der Generalsanierung runderneuert. Neue Pflanzen angelegt, der Rasen neu angesäet, eine unansehnliche Hecke entfernt und ein neuer Zaun mit Gartentüren und einem großen Tor gesetzt. Die Süd-Terrasse wurde neu gepflastert und mit Granitblöcken gestaltet, die Stellplätze hinter und neben dem Haus frisch gekiest, der Hauseingang neu gemacht. Ein Außenwasseranschluß vervollständigt die neue Anlage.

Das Erdgeschoss wurde im vorstehendem Text schon beschrieben, die liebevolle gemachte Sanierung wird auch im restlichen Haus deutlich. So ist die alte Holztreppe erhalten worden, bekam neue Massivholzstufen und einen frischen weißen Anstrich. Im Obergeschoss wurden ebenfalls Grundrissänderungen durchgeführt, aus zwei kleinen Räumen entstand ein großer raum mit einem interessanten Raumteiler und Zugang zum sehr geräumigen Balkon. Neben einem weiteren Schlafzimmer ist noch ein Badezimmer mit Wanne und WC, sowie ein ein weiterer Raum mit einer Dusche. Auf dem gesamten Stockwerrk wurde hochwertiger Laminatboden verlegt.

Eine Massivholztreppe im Flur führt zum Dachstudio. Hell und licht mit drei großen Veluxfenstern und einem französischen Balkon kann dieses vielseitig genutzt werden.

Der gesamte Keller ist im Rahmen der Sanierung gefliest worden, zwei leicht feuchte Außenmauern wurden von Fachfirmen trocken gelegt und mit einer Feuchtigkeitssperre versehen. Natürlich haben auch die Kellerräume dreifachverglaste Fenster und eine automatische Lüftungsanlage! Vorausschauend wurden Leerrohre nach außen verlegt, zB. für eine künftige Garagenbebauung.

Es ist genug Platz auf dem Grundstück und rund um das Haus für eine Erweiterung der Wohnfläche, falls sich die Familie vergrößert, oder Büroräume benötigt werden. 

Das Haus hat keinen Kanalanschluss. Abwassergebühren fallen nicht an. Derzeit ist eine Sickergrube neben dem Haus, die zweimal jährlich geleert wird, die Gesamtkosten belaufen sich auf ca. 250 € für die Leerung.

Pläne und eine Kostenschätzung für einen Kanalbau liegen bereits vor, diese bekommen die Käufer gerne ausgehändigt.

 

Pro + Kontra

  • hochwertig kernsaniert
  • sonnige Südlage
  • neue Außenanlagen
  • großes Grundstück
  • nicht immer ganz ruhig

Anspruch

Ein Paradies für Familien mit Kindern! Auf dem Grundstück ist genügend Platz zu austoben, 60 m entfernt befindet sich auch noch ein Bolzplatz der Stadt. Hier reicht einer Familie ein Auto. Die Straßenbahnhaltestelle ist in ca.100 m Entfernung, die Bushaltestelle auch. Ärzte, Apotheke, Einzelhandel und Fachmärkte sind in fußläufiger Entfernung - man hat eine Infrastruktur wie in der Innenstadt! und das schönste ist, die Natur ist nicht weit! Ein Spaziergang zum Bismarkturm oder Joggingrunden in die Deuringer Heide? Schuhe an und los! Ideal auch für Klinikumsangestellte - 5 Minuten mit dem Fahrrad an der Strassenbahnstrecke entlang, mit dem Auto ist man nicht schneller dort.

Willkommen

Hier bietet sich die Gelegenheit ein in 2016/2017 komplett kernsaniertes Einfamilienhaus, Ursprungsbaujahr 1958, im beliebten Stadtbergen zu erwerben! 

4 Zimmer verteilen sich auf ca 120 qm Wfl, das sonnige Grundstück ist üppige 914 qm groß. Das Haus ist komplett unterkellert.

Im ganzen Erdgeschoss wurden edle Solnhofer Platten verlegt, die Fußbodenheizung wärmt den Naturstein. Ein innovativer Kachelofen wurde eingebaut- mit Computersteuerung, befüllbar von Küche und Flur und kombiniert mit einer Wandheizung im Wohnzimmer. Durch Wanddurchbrüche entstanden aus den ehemals kleinen Zimmern ein offener Grundriss.

Die moderne, schicke Einbauküche ist im Kaufpreis ebenso enthalten, wie die Kühl-Gefrierkombination, die in der großen Speisekammer neben der Küche steht.

Sanierungsarbeiten:

Grundrissänderungen

Dachspitzausbau (Veluxfenster)

komplette Elektrik, einschließlich Zählerkasten

alle Wasser- und Abwasserrohre

Alle Böden

Alle Fenster (dreifachverglast) und Jalousien

Neue Bäder und WC

Aussendämmung

kontrollierte Be-und Entlüftung im ganzen Haus, einschließlich Keller

Trockenlegung Keller und Absperrung gegen Feuchtigkeit

Keller jetzt komplett gefliest

Garten neu angelegt einschließlich Gartenzaun und Tor

Balkon und Terrasse 

Treppenaufgang und Vorplatz

Heizung komplett inkl Fußbodenheizung im EG, Rohre und Heizkörper

Kachelofen neu

Alle Sanierungsarbeiten wurden vom Architekten geplant und von örtlichen Handwerksbetrieben mit hochwertigen Materialien durchgeführt.

Der Energiebedarfsausweis (wesentlicher Energieträger Gas, Baujahr Wärmeerzeuger 2016, gültig bis 30.11.2026) gibt als Endenergiebedarf 105 kWh/(m2a) an.

 

 

Schaukasten

Besonderesnahezu perfekter Neubau-Zustand, innen wie außen
LageStadtbergen an der Grenze zu Steppach, verkehrsgünstig und zentral
Platzca 120 qm verteilt auf 4 Zimmer
Wellness1 Gäste-WC im EG, 1 Bad mit Dusche und 1 Bad mit Wanne und WC im OG - alle mit Fenster
Feelingsabsolut gemütlich

Lage

Die Stadt Stadtbergen mit ca. 15.000 Einwohnern, grenzt unmittelbar im Westen an Augsburg und ist durch die Nähe zu Augsburg und der Natur (Deuringer Heide, Bismarkturm, Westliche Wälder), der hervorragenden Infrastruktur und des reichhaltigen kulturellen Angebots eine sehr beliebte Wohngegend. Alle Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs, Ärzte und öffentliche Verkehrsmittel - Strassenbahn und Bus - sind fußläufig vom Haus erreichbar. Über die B 300, B 17 und die A 8 erreichen Sie mit dem PKW alle Ziele rund um Augsburg und nach München oder Stuttgart in kürzester Zeit.

Der Trend geht zurück zur Stadt. Laut Prognosen sind die Städte mit guter öffentlicher Verkehrsanbindung nahe der Ballungsräume die Gewinner der Zukunft. Sowohl von den Familien, wie auch von den Senioren wird eine gute Infrastruktur sehr geschätzt. Augsburg und die direkt anliegenden Städte können jetzt schon kaum mehr die Immobiliennachfrage bedienen

 

Zielgruppen

Angeboten wird Ihnen hier die seltene Gelegenheit ein liebevoll und hochwertig saniertes Haus mit einem wirklich großzügigen Grundstück in begehrter Lage zu erwerben. Das Einfamilienhaus liegt an der Grenze zum Neusässer Ortsteil Steppach, gehört aber zu Stadtbergen. Im Flächennutzungsplan der Stadt wird dieses Grundstück als "Außenbereich, Gewerbe" geführt. Rechts neben dem Objekt befindet sich ein großes, eingewachsenes Grundstück mit einem Wohnhaus, links eine Verzinkerei. Die Lärmemissionen dieses Gewerbebetriebes sind sehr gering, man hört nur die Lüftungsanlage ein bisschen. Hinter dem Grundstück ist eine 3000 qm große Grünfläche, für die nach dem geltenden Flächennutzungsplan kein Baurecht besteht. Die Zufahrt zu dem Grundstück führt über den Zufahrtsweg zum angebotenem Haus, dafür ist ein Geh- und Fahrtrecht im Grundbuch eingetragen. Die hintere Fläche gehört ebenfalls den Eigentümern, die nichts dagegen haben, wenn die Käufer die Grünfläche zusätzlich nutzen zum Fußball spielen etc., und dafür den Rasen mähen.

Der Garten und die Außenanlagen wurde im Zuge der Generalsanierung runderneuert. Neue Pflanzen angelegt, der Rasen neu angesäet, eine unansehnliche Hecke entfernt und ein neuer Zaun mit Gartentüren und einem großen Tor gesetzt. Die Süd-Terrasse wurde neu gepflastert und mit Granitblöcken gestaltet, die Stellplätze hinter und neben dem Haus frisch gekiest, der Hauseingang neu gemacht. Ein Außenwasseranschluß vervollständigt die neue Anlage.

Das Erdgeschoss wurde im vorstehendem Text schon beschrieben, die liebevolle gemachte Sanierung wird auch im restlichen Haus deutlich. So ist die alte Holztreppe erhalten worden, bekam neue Massivholzstufen und einen frischen weißen Anstrich. Im Obergeschoss wurden ebenfalls Grundrissänderungen durchgeführt, aus zwei kleinen Räumen entstand ein großer raum mit einem interessanten Raumteiler und Zugang zum sehr geräumigen Balkon. Neben einem weiteren Schlafzimmer ist noch ein Badezimmer mit Wanne und WC, sowie ein ein weiterer Raum mit einer Dusche. Auf dem gesamten Stockwerrk wurde hochwertiger Laminatboden verlegt.

Eine Massivholztreppe im Flur führt zum Dachstudio. Hell und licht mit drei großen Veluxfenstern und einem französischen Balkon kann dieses vielseitig genutzt werden.

Der gesamte Keller ist im Rahmen der Sanierung gefliest worden, zwei leicht feuchte Außenmauern wurden von Fachfirmen trocken gelegt und mit einer Feuchtigkeitssperre versehen. Natürlich haben auch die Kellerräume dreifachverglaste Fenster und eine automatische Lüftungsanlage! Vorausschauend wurden Leerrohre nach außen verlegt, zB. für eine künftige Garagenbebauung.

Es ist genug Platz auf dem Grundstück und rund um das Haus für eine Erweiterung der Wohnfläche, falls sich die Familie vergrößert, oder Büroräume benötigt werden. 

Das Haus hat keinen Kanalanschluss. Abwassergebühren fallen nicht an. Derzeit ist eine Sickergrube neben dem Haus, die zweimal jährlich geleert wird, die Gesamtkosten belaufen sich auf ca. 250 € für die Leerung.

Pläne und eine Kostenschätzung für einen Kanalbau liegen bereits vor, diese bekommen die Käufer gerne ausgehändigt.

 

Pro + Kontra

  • hochwertig kernsaniert
  • sonnige Südlage
  • neue Außenanlagen
  • großes Grundstück
  • nicht immer ganz ruhig

Anspruch

Ein Paradies für Familien mit Kindern! Auf dem Grundstück ist genügend Platz zu austoben, 60 m entfernt befindet sich auch noch ein Bolzplatz der Stadt. Hier reicht einer Familie ein Auto. Die Straßenbahnhaltestelle ist in ca.100 m Entfernung, die Bushaltestelle auch. Ärzte, Apotheke, Einzelhandel und Fachmärkte sind in fußläufiger Entfernung - man hat eine Infrastruktur wie in der Innenstadt! und das schönste ist, die Natur ist nicht weit! Ein Spaziergang zum Bismarkturm oder Joggingrunden in die Deuringer Heide? Schuhe an und los! Ideal auch für Klinikumsangestellte - 5 Minuten mit dem Fahrrad an der Strassenbahnstrecke entlang, mit dem Auto ist man nicht schneller dort.

  • Grundrisse
  •  

Beratung und Service

Ich begleite Sie fachkundig, diskret und engagiert ans Ziel.
In einem persönlichen Gespräch berate ich sie gerne.